23.06.2022 – Besuch der Knappen bei den Bergstadtzwergen

Am 23.06.2022 war unser Verein zum 34. Bergstadtfest der Kita Bergstadtzwerge FG eingeladen. Nach der Begrüßung durch Frau Kranz, Leiterin der Kita und einer kurzen Rede von BK Roland Tschajanek wurde mit den Kindern und Gästen das Steigerlied gesungen. Alle Kinder und Gäste hatten die Möglichkeit über das Arschleder zu springen, welches von BK Roland […]

18.06.2022 – 1. Netzwerktreffen „Welterbe trifft Partner”

Mit einem Ehrenspalier begrüßten Mitglieder unsers Vereins die Gäste des 1. Netzwerktreffens „Welterbe trifft Partner” in der Erzwäsche Halsbrücke. Insgesamt 30 Partner sind der Einladung des Siedlervereins Halsbrücke gefolgt. Gemeinsam knüpften wir Kontakte zwischen Politik, Wirtschaft und Welterbeverein. Der Vortrag einer Halsbrücker Abiturientin mit einem Projekt für einen Rundwanderweg zu zwölf Sehenswürdigkeiten und Welterbestätten im […]

12.06.2022 – Radtour der Kinder- und Jugendgruppe

Los ging es am Schlossplatz. Von da radelten wir die Leipziger Straße entlang zu unserem ersten Zwischenstopp an der Seilscheibe. Dort erfuhren wir viele interessante Dinge über die TU Bergakademie. Ich hab gar nicht gewusst, das die schon so alt ist. Unser nächster Halt informierte uns über die Geschichte von Kleinwaltersdorf. Weiter ging es vorbei […]

31.05.2022 – Welterbe-Werbung mit Preßnitztalbahn

Spurbreite Silber – Welterbe-Werbung mit Preßnitztalbahn Eingeladen hatte der Verein „Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V.“ für den 31. Mai 2022 auf den Freiberger Bahnhof. Vorgestellt wurde eine Elektrolokomotive der Baureihe E-145 der Preßnitztalbahn, verziert mit einer großflächigen Werbung für unser Erzgebirge – für das Welterbe Montanregion. Zu sehen ist der groß gestaltete Schriftzug „Abenteuer Welterbe“, das […]

22.02.2022 – Information vom Vorstand an alle Mitglieder

Information zur Vereinsreise Russland 2023 Auf Beschluss des Vorstandes, wurde im Sommer 2021 im Meldebogen das Interesse an eine erneute Vereinsreise abgefragt. Für die Registrierung wurde dafür das Datum 01.01.2022 gewählt. Mit über 70 Anmeldungen verzeichnete die Anfrage bis Anfang Januar 2022 eine rege Teilnahme. Etwaige mitreisende Eheleute oder Partner sind dabei nicht einmal enthalten. […]