Keine aktuellen Veranstaltungen.

03.12.2019 Der gemischte Chor der HFBHK bei der „Musik am Nachmittag“ im Städtischen Festsaal Freiberg Drucken

Zum vierten und für dieses Jahr letzten Male fand die von der Stadtverwaltung Freiberg vorzugsweise für Senioren organisierte Veranstaltung „Musik am Nachmittag“ im Städtischen Festsaal am Obermarkt statt.

Zum Ablauf dieser Veranstaltung gehören ein gemeinsames Kaffeetrinken und i.d.R. ein kultureller Rahmenbeitrag.

Passend zur Advents- und Weihnachtszeit stand diesmal der gemischte Chor der Historischen Freiberger Berg- und Hüttnknappschaft auf der Bühne und bot ein Programm aus Bergmanns-, Volks- und Weihnachtliedern.

Zwischen den Liedblöcken wurden die Veranstaltungsteilnehmer mit dem Chor und seinen Aufgaben sowie mit Informationen über das Vereinsleben der Historischen Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft bekannt gemacht.

Wie bei allen unseren Chorauftritten (es war diesmal der 317.) gab es gemeinsames Singen mit dem Publikum, diesmal natürlich der Jahreszeit angepasst, mit bekannten Weihnachtsliedern.

Die Besucher spendeten den Liedbeiträgen und Moderationstexten freundlichen Beifall, wenn auch bei den musikalischen Beiträgen während des Kaffeetrinkens diese mit Geschirr- und Löffelklappern „untermalt“ wurden.

Den Abschluss bildete der gemeinsame Gesang des Steigerliedes. Die Besucher, meist Freiberger, standen wie ein Mann und sangen kräftig mit.

Wir glauben, daß viele Besucher doch einiges über den Chor und unseren Verein erfahren haben und uns nun etwas näher kennen.

Bergkamerad

Dr. Eberhard Pönitz

 
Seite zurück

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk