Keine aktuellen Veranstaltungen.

29.09.2020 - Information vom Vorstand an alle Mitglieder Drucken

Aktuelle Informationen der Historischen Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft e.V.

Liebe Bergkameradinnen und Bergkameraden,

 

heute möchte ich Euch wieder neue Informationen zu unserem Vereinsleben geben.

Die ersten Veranstaltungen nach den Lockerungen infolge der CORONA - Pandemie konnten wieder stattfinden. Wir haben auf dem Freiberger Obermarkt eine Bergmännische Aufwartung mit anschließendem Berggottesdienst durchgeführt. Die Veranstaltung war geprägt von zahlreichen Auflagen aus dem aufgestellten Hygienekonzept der Stadt Freiberg. Ich möchte mich an dieser Stelle herzlich für Eure Disziplin bedanken. Nur dadurch wird es möglich sein, weitere Veranstaltungen unter den gegenwärtigen Bedingungen durch zu führen. Auch der nachgeholte Vereinswandertag war ein Erfolgt, wenn auch die Teilnehmerzahlen aus den letzten Jahren nicht erreicht wurden. Mein Dank gilt an dieser Stelle nochmals unserem Wanderleiter Knut Neumann für seine Ausführungen zur Kannegießerrösche und der Familie Hilliger. Eine Abordnung unseres Vereins war auch bei den Einheitsfeierlichkeiten am 19. September in Potsdam dabei. Wir haben hier die Stadt Freiberg und den Freistaat Sachsen würdig vertreten. An dieser Stelle danke ich allen Teilnehmern, auch im Namen der sächsischen Staatsregierung für Ihr Mitwirken bei der Veranstaltung „Bergfest mit Berggeschrey“.

In den nächsten Tagen und Wochen sind wieder einige Veranstaltungen sowohl unseres Vereins als auch von anderen Veranstaltern geplant. So können wir am 5. Oktober 2020 nicht nur das Skattunier durchführen, sondern auch einen regulären Stammtisch. Dank der SAXONIA Freiberg Stiftung können weitere Räumlichkeiten im Haus genutzt werden, so dass der Mindestabstand laut Hygienekonzept eingehalten werden kann. Bitte meldet Euch über den Meldebogen bzw. über die Uniformkammer dazu an. Das ist für die Organisatoren wichtig, damit alle notwendigen Vorrausetzungen für den Stammtisch geschaffen werden können. Außerdem freut sich Familie Querner mit Ihren Helfern, wenn sie wissen, für wie viele Mitglieder des Vereins sie Speis und Trank bereitstellen müssen.

Am Sonntag, dem 11.Oktober 2020, haben wir gemeinsam mit der Stadtverwaltung Freiberg alle Knappschaften des Sächsischen Landesverbandes nach Freiberg zum Bergmeisterpokal 2020 eingeladen. Bitte unterstützt uns und meldet Euch im Meldebogen an. Wir suchen noch Mitstreiter und auch Besucher sind auf dem Freiberger Untermarkt aber 14.00 Uhr herzlich willkommen.

Der Bockbieranstich der Freiberger Brauerei fällt 2020 leider aus. Auch haben wir in den letzten Tagen erfahren müssen, dass 2020 in Chemnitz, Aue und Leipzig keine Bergparaden stattfinden werden. Nach jetzigem Stand der Dinge wird es auch im Freiberg in dieser Vorweihnachtszeit keine Bergparade geben können. Wir bemühen uns aber, gemeinsam mit der Stadtverwaltung Freiberg, eine Bergmännische Aufwartung mit Berggottesdienst und anschließender Mettenschicht am Vorabend des 2. Advents durchführen zu können. Die ersten Absprachen dazu sind getroffen.

Sobald wir mehr zu geplanten Paraden und Veranstaltungen erfahren, werden wir Euch über den Meldebogen, über unsere Internetseite oder zum Stammtisch in der Knappenstube informieren. Das gilt auch für alle anderen Veranstaltungen und die Fachgruppenveranstaltungen.

Bis zum nächsten Zusammentreffen grüße ich Euch im Namen des gesamten Vorstandes mit einem herzlichen Glück Auf und bleibt gesund.
 
Heiko Götze
Vorsitzender
 
Seite zurück

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk