03.12.2016 - Mettenschicht Drucken

Wie jedes Jahr fand am Sonnabend vor dem zweiten Advent die traditionelle Freiberger Mettenschicht statt. Mit dem Sammeln an der Saxonia-Freiberg-Stiftung, dem Marsch mit den Fackeln zum Schloßplatz, der Aufwartung dort, dem Zug durch die Freiberger Innenstadt zum Obermarkt und dann zur Petrikirche, der Andacht dort und dann nochmals am Markt vorbei zur Nikolaikirche werden vielen Besuchern und Freibergern stimmungsvolle Stunden zur Weihnacht bereitet. Die Mettenschicht in der Nikolaikirche bleibt den Mitgliedern der Historischen Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft und ihren Gästen vorbehalten. Eine ausführliche Beschreibung dieser Veranstaltung aus dem Vorjahr findet man hier.

Weitere Fotos

 
Seite zurück